Wir setzen uns ein,  das Naherholungsgebiet vieler, die Atzenberger Höhe, nicht als Grund und Boden für den Bau von massiven Windkraftanlagen freizugeben.

Viele Bürger und Vereine, wie der Lauftreff und der Loipenverein, nutzen dort die ruhigen und idyllischen Bereiche direkt vor der Haustür für entspannende Spaziergänge, zum Joggen, Radfahren, Ski- und Langlauf, Reitausflüge und so weiter.
Die Burg mit ihren Köstlichkeiten und buntem Veranstaltungsprogramm und das Jägerhäusle in Ebisweiler verbinden dieses Gebiet miteinander.
Darüber hinaus genießen die direkten Anwohner außer der Ruhe auch den wunderschönen Weitblick über die Felder, der Tier- und Pflanzenwelt. Diese Bereiche erhöhen die Lebensqualität und das Wohlgefühl vieler enorm.